Neu zur Warnemünder Woche: die Sport-Beach-Arena am Warnemünder Strand

logo_77_warnemuender_wocheEin neues und weiteres Highlight zur Warnemünder Woche und dies nicht nur zu Wasser: direkt am Warnemünder Strand, am Strandaufgang 1, erwartet die Besucher eine Sportarena mit attraktivem Programm auch zu Lande:  Sportlerpartys, eine ambiente Strandversorgung, exklusive Modenschau & mit neuer sportlicher-Surfsport-Schnupper-Mitmach-Zone. Wie der Name schon sagt, steht auch hier an Land,  am Warnemünder Strand, der Sport an erster Stelle.

Schon am ersten Wochenende feiern die Beachhandballer ein großes Jubiläum. Jeweils 32 Männer- und Frauenmannschaften kämpfen am 5. und 6. Juli um den begehrten Titel der 20. Rostocker Beachhandball-Tage, auch ein Jugendturnier wird ausgerichtet. Auf der anderen Seite, der Beach-Arena wird parallel der aufstrebende Mannschaftssport aus den USA: „Lacrosse“ gespielt. „Lax at the Beach“ mit knapp 100 Teilnehmern ist es das erste Strand-Lacrosse-Turnier Deutschlands.

Auch Modeinteressierte kommen nicht zu kurz. Am 10. Juli findet die erste Gala-Modenschau: „Fashion Week Warnemünde“ statt. Neben hochkarätigen Designern, präsentieren auch ortsansässige Premium-Einzelhändler ihre Sommer-Looks und die kommende Herbstmode. Tickets für diese Show können an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden (VVK: 29€, Abendkasse: 34€).

Ebenfalls neu vertreten am Strand ist das sogenannte: „Wikingerschach“ – mit fast 100 Teilnehmern wird am 12. Juli der „1. AHOI-Beachkubb“ ausgetragen und noch eine weitere Attraktion werden erneut die zahlreichen Drachen der ca. 80 Kiter auf der Ostsee sein. Die deutsche Meisterschaftsserie „Kitesurf-Trophy“ ist vom 11. bis 13. Juli bei uns in Warnemünde zu Gast.

Von der Terrasse der 2.400 qm2 großen Sport-Arena, kann man sämtliche Spektakel am Strand und auf dem Wasser beobachten. Besucher und Gäste können in der Sport & Beach Arena sogar selbst aktiv werden. Wer gern einmal aktuelles Kite-Surf-Material und/oder SUP-Boards ausleihen oder sich auf einem Skimboard ausprobieren möchte, ist hier genau richtig. Der Surfshop „HW-Shapes“ ist während der gesamten Segelwoche in der Sport & Beach Arena präsent.

Die neue Kulisse am Strand ist am 12. Juli auch gleich der Austragungsort, für das diesjährige Finale der „OZ-Grillmeisterschaft“. Die in den Vorrunden ermittelten Regionalsieger, aus den elf OZ-Lokalbereichen treten gegeneinander an und grillen ganz spezielle Gerichte um die Wette.

Für das leibliche Wohl der verschiedenen Sportler, Gäste und Besucher ist natürlich auch gesorgt. In der neuen weißen Pagodenstadt am Meer, werden Sie von Schuster’s Strandbar und Hirsch Catering mit kulinarischem Allerlei verwöhnt. Es erwarten Sie viele Programmhighlights, eine stylische Beachlounge mit ambienten Sound und dass direkt am Strand von Warnemünde!

Veröffentlicht unter Warnemünde | Hinterlasse einen Kommentar

Warnemünde: Ferienwohnung und Segeln. Neues zur Saison 2014!

Hanse-355-001blWarnemünde. Neu zur Saison 2014: Warnemünde Besuchern mit Interesse am Wassersport und Segeln, die zu den Freunden und Gästen der Ferienwohnungen und Apartments von Familie Carstens-Fügner (“Ein Zuhause am Meer”)   gehören, bieten sich zur Saison 2014 im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter ganz neue Möglichkeiten auf der Ostsee.

SY LaguneTagesausflüge, Segeltörns  und auch Aus- und Weiterbildung auf der wunderschönen Segelyacht `LAGUNE`.  Es handelt sich dabei um eine für Charterfahrten zugelassene und ausgerüstete HANSE 355. Bis zu 4 Personen können vom erfahrenen Skipper begleitet nach Kühlungsborn zum Kaffee oder Proseco segeln, einfach nur auf dem wundervollen Segelrevier in der Warnemünder Bucht herumkreuzen, die Warnow herauffahren und den Stadthafen von der Seeseite genießen oder auch während der Warneünder Woche Regatten begleiten sowie bei der legändären `HANSE SAIL` die Windjamer bei ihren Ausfahrten betrachten.   Natürlich ist es  auch möglich, selbst unter fachlicher Anleitung zu steuern und zu manövrieren.

Die Kosten für einen halben Tag mit Start um 10.00 – 15.00 Uhr belaufen sich auf € 250,00 inkl. Mwst. und für einen ganzen Tag von 09.00 – 18.00 Uhr € 450,00.

Wer  am Segel- bzw. Wassersport weitergehendes  Interesse hat, kann bei den Initiatorenimage (11) auch Segel- und Motorbootführerscheinkurse buchen.  Die Theoriestunden werden in Warnemünde während der Winterzeit an Wochenenden durchgeführt und die Prüfung vor der Saison abgelegt.  Die Praxis folgt dann anschließend ebenfalls an Wochenenden unter besten Bedingungen auf der Warnemünder Bucht.  Wenn Sie nähere Information dazu wünschen, erhalten Sie auf Anfrage gern durch unseren Segelschulpartner ein für Sie individuell abgestimmtes Angebot. Ideal auch für Familien oder Gruppen. Die passenden Ferienwohnungen wie z.B. Seglerkoje, Skipper-Lodge und Sailor-Lodge. Anfragen an www.warnemuende-ferienwohnungen.de oder Tel. 0381-877 299 75.

Veröffentlicht unter Freizeitangebote, News | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warnemünde und Ferienwohnungen einmal mit anderen Augen (seen by a moroccan guest)

Known in Morocco … Met in Warnemünde

 k-IMG_2085I still remember that phone call from my dad telling me about that young women and her daughter, they were with him in an excursion to Marrakech. He was their guide. What I didn´t know at that time is that few months later I will met them in there city Warnemünde.

Few months later, I was here for an internship. I study management tourism and working here with Frau Simone will definitely give me the chance to be familiar with the touristic business in Germany.

k-IMG_2074At first, I had to land in Berlin and I met her adorable daughter. It was like if I´ve known her a long time ago. We had the same ideas, same tastes and then I was amazed by the fact that two different persons from two different countries with two different culture and tradition can have so much in common. After a weekend with her company, we went to Warnemünde.

I finally met the woman with whom I have been mailing during the year, Frau Simone. She was there standing with her beautiful smile. At that moment, I knew that I am more than lucky to be and work with her.

Before starting work, I had to know the city. It took me hours to get to Warnemünde and only minutes to fall in love with it. The calm atmosphere and the non-stressful life impressed me. I felt the fresh air going through me and I simply felt light and happy. I was going throw the beautiful streets and discovered the architecture that makes the city unique. The people were very nice and welcoming; they were like a big family.k-IMG_2160

I started work during the week, and I had to meet the employees, I liked the philosophy of the “Family Carstens/Fügner Warnemünde Company”, they were helping each other and the CEO was close to the guests and that helped them to feel comfortable and welcomed. They were so nice to me and they were speaking English with me since I don´t speak German.

I assisted the CEO in most of her tasks as far as I could help. She showed me everything and gave me new information that were useful for my knowledge. We had great moments; we made some pirate boxes for guest´s children with many interesting games and booksk-IMG_7977, which hand-selected, we received guests and respond to their needs whenever it was necessary. I also wrote texts in French and Spanish for the company describing the type of services they offer, so that international tourists could read in their own language.  We organised some interesting events like the Elias concert, which by the way was a success. Moreover, we got the chance to attend other events, like the Jazz festival, the theatre play, the Lukas Graham concert in the magic island Sylt.

We shared cooking moment, I got to learn more about the German cooking which I absolutely liked and we had some Moroccan cooking it was a good sharing moments, where the two cultures were being discovered.

I also had the chance to discover the other side of Warnemünde, by sealing with one of the bravest captains, ´´ captain Jo´´.  Warnemünde has this special geographic position which able the tourists to be in the beach in only few minutes from their location, and the cross between the sea and the land makes the atmosphere so peaceful.

Warnemünde is definitely the perfect place where people can have a break from the stressful life of big cities.

Writing this letter means that my time here is finished, they say that all the good things come to an end. I am so grateful to the beautiful family who received me as one of theirs.

This was my first time in Warnemünde but probably not the last.

A big thanks to the Fügner and Carstens family.

Lamia El Bakkal

 

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Warnemünde: auch im Juli wieder: das “besondere Kino”

Foto: Gerd-Altmann_pixelio.de

Auch im Juli gibt es wieder das “besondere Kino” in der “Kleinen Komödie” in Warnemünde. Immer wieder ein gern besuchtes Event gleichermaßen für Warnemünder wie Urlauber. Nicht verpassen:

LiWu in der Kleinen Komödie -
eine Kooperation des Volkstheaters Rostock mit dem Lichtspieltheater Wundervoll
präsentiert Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeitangebote, Warnemünde Tipps | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Warnemünde Lastminute: die schönsten noch freien Ferienwohnungen im Juli/August

Sonne, Strand, frische Meeresluft, Fischmarkt, Kreuzfahrtschiffe, Spaß und jede Menge Erholung  : viele Stammgäste haben Ihren Warnemünde Urlaub für den Juli und August schon lange im Vorraus gebucht. Doch Sie möchten bei schönem Wetter noch spontan anreisen? Sie suchen spontan /Lastminute im Juli und August 2013 noch eine Unterkunft in Warnemünde? Unser Tipp: speziell zusammengestellt – die schönsten noch freien Ferienwohnungen und Apartments in Warnemünde aus aus Stornos und Buchungslücken>>

Veröffentlicht unter Warnemünde Tipps | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Warnemünde im Frühling: Beach Polo 2013

Hublot Beach Polo Ostsee Cup Rostock-Warnemünde

Foto. Veranstalter

Frühling in Warnemünde: Warnemünde Besucher und Gäste  sollten sich im Mai diese Veranstaltung nicht entgehen lassen: mit buntem Rahmenprogramm  findet am Warnemünder Strand vom 10. bis zum 12. Mai 2013  der 3. Hublot Beach Polo Ostsee Cup Warnemünde statt. Der Strand in Warnemünde ist teilweise über 100 m Breite und ist somit ein perfekter Standort für dieses sportliche Ereignis. Die Arena wird westlich der Mole in der Nähe von Leuchtturm und Teepott eingerichtet. Lassen Sie sich als Gast in Hotel oder Ferienwohnung diesen Urlaubstipp nicht entgehen!

Informationen zum Beach-Polo

Beim Beach-Polo bestehen die Teams – anders als beim Rasenpolo – nur aus zwei Spielern pro Mannschaft. Polo am Strand, das ist Dynamik pur. Die temporeichen Polo Pferde donnern an den Zuschauern vorbei, ein schneller Richtungswechsel, der Sand spritzt hoch, ein präziser Schlag, der Ball fliegt Richtung Goal und die Fans jubeln. Beach Polo bedeutet Spannung, Sport und Spaß pur.

Eintrittskarten zum Beach-Polo-Warnemünde

Das Gute daran – Besucher können den aufregenden Sport im öffentlichen Bereich kostenfrei erleben. Abendveranstaltungen am Freitag und Samstag runden den Hublot Beach Polo Ostsee Cup Warnemünde ab.  Abschluss der Veranstaltung wird nach den Finalspielen am 12. Mai 2012 die Siegerehrung der Gewinner des Turnieres sein.

 

Viel Spaß!

Veröffentlicht unter News, Warnemünde Tipps | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Warnemünde: Frühjahr an der Ostsee – jetzt attraktive Spar-Preise

Vorfreude auf den Frühling! Der Winter weicht langsam, die Tage werden wieder länger. Auch an der Ostsee und in Warnemünde freuen wir uns auf den Frühling. Am Strand die ersten wärmenden Sonnenstrahlen, Bummel auf der Promenade, auf dem Fischmarkt Räucherfisch und andere Leckereien, buntes Treiben im Hafen, Frühjahrsmüdigkeit Ade – Warnemünde und die Ostsee heißen Sie herzlich willkommen! Wer jetzt einen spontanen Urlaub bei uns in Warnemünde buchen möchte, hat gut lachen: bevor der große Gästeansturm zur Saison  kommt gibt es noch tolle Schnäppchen-Angebote.  Hier finden Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Hotel zu attraktiven Sparpreisen>>

Veröffentlicht unter Warnemünde | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Warnemünde Ostern 2013 – Last Minute – Jetzt buchen!

Ostern in Warnemünde an der Ostsee: auch wenn es derzeit noch ein wenig winterlich ist, das Frühjahr kommt und  lockt zu Ostern mit herrlich weitem Strand, frischer jodhaltiger Luft, Wind und Wellen, gesundem Meeresklima und vielen Überraschungen. Hier das bunte Programm zu Ostern 2013>>. Wie in jedem Jahr werden Besucher und Gäste in Warnemünde nicht nur beim Osterfeuer am Strand, Spaziergang auf der Promenade oder Bummel über den Fischmarkt ein tolles Osterfest erleben. Ferienwohnung oder Hotel? Wer jetzt spontan noch buchen möchte, findet hier zu Ostern 2013  in Warnemünde  letzte aktuelle Last Minute Angebote>>

Veröffentlicht unter Warnemünde, Warnemünde Tipps | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuell: Warnemünde Ostern 2013 – Das Programm

Veranstaltungen – Osterfeiertage 2013

 

1. Osterbaumschmücken vor der Vogtei
27.03.2013 um 10 Uhr
Aufruf an alle Kinder: Schmückt unseren Osterbaum!
kleine Überraschungen für Kinder

2. Bei den Schutzengeln der Ostsee zu Gast – Familienprogramm
27.03.2013 um 15 Uhr, Treffpunkt: Am Leuchtturm 1

Video-Vorführung im Informationszentrum der DGzRS mit anschließender Besichtigung des Seenotkreuzers

3. Ostermarkt – 27.03.-01.04.2013
Promenade, Leuchtturmvorplatz

Mi-Do 11-19 Uhr
Karfreitag geschlossen
Samstag 11-19 Uhr
Sonntag 11.30-19 Uhr
Montag 11-19 Uhr

4. Kieran Goss – Trio-Tour, mit Ann Kinsella & Gareth Hughe
28.03.2013 um 20 Uhr, Hotel Neptun, Bernsteinsaal

Tickets im COAAST-Rockcafé, Am Leuchtturm 4 und im Hotel Neptun (15,- EUR)

5. Stadtführung Rostock
Treffpunkt: Tourist-Info, Barocksaal

29.03.2013 um 15 Uhr
30.03.2013 um 14 Uhr
31.03.2013 um 11 Uhr

6. Stadtbummel Warnemünde
Treffpunkt: Tourist-Info, Kirchenstraße

29.03.2013 um 15 Uhr
30.03.2013 um 11 Uhr
31.03.2013 um 14 Uhr

7. Saisoneröffnung des Leuchtturms am 30.03.2013 ab 11 Uhr
mit Moderation und Musik am Leuchtturm (Warnemünder Shantychor „De Klaashahns“ e.V.)
Der Leuchtturmverein eröffnet nach der Winterpause für die Besucher die Saison 2013

8. OSTERFEUER am 30.03.2013,
Strandblock 2 unterhalb des Teepotts

Inhalt:

  • Osterbräuche in Mecklenburg sind schon sehr alt (ca. 500 Jahre zurück zu verfolgen).
  • Das Osterfeuer ist einer der bekanntesten Bräuche.
  • So sollte das Feuer die Geister des Winters, die Kälte und die Dunkelheit vertreiben und den Frühling herbeilocken.
  • Mit dem Warnemünder Osterfeuer wollen wir gemeinsam mit unseren Gästen und den Einheimischen dem alten Brauch gerecht werden.
  • Es wird um das Lagerfeuer ein kleiner „Budenzauber“ mit Blick auf die Ostsee gestaltet.
  • Zusätzlich gibt es ein kleines Feuer für die Kinder, einen Osterhasen, der Süßigkeiten verteilt, und um 21 Uhr eine Feuershow für Groß und Klein.
  • Der Journalist Horst Marx stellt Osterbräuche vor und führt durch den Abend.
  • Die Freiwillige Feuerwehr Warnemünde sorgt für ein wärmendes und sicheres Feuer.
  • So soll besonders den Gästen des Seebades norddeutsche Ostern nahe gebracht werden.

 

Programm 30.03.2013:

 

18.00 Uhr
Treffen zum Fackelumzug vor der Vogtei

(musikalische Einstimmung mit dem Saxo-Fun-Orchester „Sax’n Anhalt“)
Am Strom 59, Fackeln können vor Ort erworben werden
(2,- EUR)

18.30 Uhr
Umzug zum Osterfeuer mit Osterhasen

und musikalischer
Begleitung von Sax’n Anhalt

19.00 Uhr
Treffpunkt Osterfeuer

Freiwillige Feuerwehr Warnemünde zündet die Flammen Strandblock 2 (unterhalb des Leuchtturms)
bis ca. 22 Uhr
Live-Musik: Saxo-Fun-Orchester „Sax’n Anhalt“ und aus der Konserve und Informationen am Osterfeuer

21.00 Uhr
Feuershow für Groß und Klein

(Strand Höhe Teepott)

Für das leibliche Wohl (z.B. Rostocker Rauchwurst, Mutzen, Bratwurst, Crêpes etc.) und heiße und kalte Getränke am Strand und am Leuchtturm ist gesorgt.

Technik: Media Town Zwierz & Skielka GbR, Warnemünde
Olaf Zwierz – Tel.: 0170 / 4911166
Versorgung: KVS (Jörg Bludau) Tel.: 0172 / 3800272

Dank an das Stadtforstamt (Herrn Forstamtsleiter Forstoberrat Jörg Harmuth, Revierförster Herrn Roger Kähler) für den Osterbaum vor der Vogtei und an die Warnemünder Polizeistation für die Begleitung des Fackelumzuges

9. El Alemán – Spanische Gitarrenmusik
in der Strandoase Treichel
01.04.2013 um 19 Uhr

10. Ökologische und geologische Strandwanderung
(Ostseestrand – nur ein Haufen Sand – Donnerkeile, Bernstein & Hühnergötter) Küstenabbrüche – Lebensgefahr!, Dünen und Strand, Möwen im Wind … u. a.
02.04.2013 um 11 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Jugendherberge
4,- EUR/2 EUR mit Kurkarte

11. Bei den Schutzengeln der Ostsee zu Gast – Familienprogramm
03.04.2013 um 15 Uhr

Treffpunkt: Am Leuchtturm 1
Video-Vorführung im Informationszentrum der DGzRS

12. Live-Diashow: „Faszination Antarktis – von Träumern und Trompetern“
eine Foto-, Film- und Klangreise für Freunde der guten Gänsehaut auf dem Kulturboden,
Am Strom 59, 18119 Rostock-Warnemünde
mit André Schumacher (Pole to Pole)

04.04.2012 (20 Uhr)

Ticketverkauf: Tourist-Informationen Rostock und Warnemünde
12,- EUR
mit Kurkarte: 10,- EUR
Abendkasse: 15,- EUR/13 EUR

Fotos: Simone Fügner, Warnemünde

Veröffentlicht unter Warnemünde Tipps | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Warnemünde aktuell: der besondere Film März 2013

Foto Gerd Altmann pixelio

Im März ist wieder Kinozeit in Warnemünde. Aktuell und wie immer in der kleinen Komödie Warnemünde in Zusamenarbeit mit dem Lichtspieltheater Wundervoll (LiWu): der besondere Film

05. März 2013 jeweils 17.30 und 20.00 Uhr
“Der Aufsteiger”

Ein Film, der so recht in die Zeit passt und passend für alle, die ihn im Dezember in den Kinos verpasst haben. Zum Inhalt:

Minister Saint-Jean wird mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen: Ein Reisebus ist in eine Schlucht gestürzt, mehrere Jugendliche sind tot. Schnell eilt der Herr Minister mit seiner Chefin für Öffentlichkeitsarbeit an den Unfallort, um Betroffenheit zu demonstrieren – und schon am nächsten Morgen in Paris für weitere Interviews zur Verfügung zu stehen. So beginnt der Aufstieg eines neuen Sterns am Polithimmel, die unverhoffte Karriere eines Staatsdieners. „Von den Verführungen der Macht und dem brutalen Alltagsgeschäft der Politik handelt das eindringliche Drama. Im Mittelpunkt steht der aufsteigende Minister Saint-Jean (Olivier Gourmet), ein raffinierter Polit-Profi, der die Mechanismen des Geschäfts auf höchster Staatsebene verinnerlicht hat.

Tolle Schauspieler und eine nüchterne Regie machen das abgebrühte Politikuniversum in dem – von den Dardenne-Brüdern mitproduzierten – Film plastisch nachvollziehbar.“

Le Figaro: „Der Ehrgeiz verdrängt alles, auch das schlechte Gewissen. Alles ist gesagt in diesem starken Film über Macht und Mauschelein!“

Reservierung telefonisch unter 0381 490 38 59 oder mail@liwu.de

Veröffentlicht unter News, Warnemünde Tipps | Hinterlasse einen Kommentar